Spanien Februar 2017

Für eine weitere Testfahrt und um die graue Winterzeit zu verkürzen haben wir uns auf den Weg nach Spanien gemacht. Ein wenig ans Mittelmeer um dem Frühling entgegen zu fahren.

An unserem Fahrzeug haben wir u.a. Änderungen an der Bereifung vorgenommen und die Michelin XZL 255/100 auf Michelin X Multi D geändert. Den kleinen Schneetest haben sie schon bestanden.

Zwischenstop im Schnee

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein kurzer Zwischenstop am Meer bei Perpignan, Spaziergang am Strand. Bei unserer Ankunft in Spanien erwarten uns Sturm und Dauerregen. Schwere Schneefälle selbst in Valencia, Orkan an den Küsten, Sturmschäden und Überflutung erwischen die Ostküste. Windgeschwindigkeiten bis ca 140 km/h und Dauerregen konnten unser Haus nicht aus der Ruhe bringen – Wind- und Wasser Dichtigkeitsprüfung  bestanden.

 

Blick hintenraus aufs Mittelmeer, Perpignan
Sturm ist da

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber auch die Sonne lässt sich sehen. Sehenswert sind oftmals die kleinen Orte irgendwo rechts oder links der Strassen.

 

 

Spanische Gassen
Eckhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Städtehighlight Valencia. Gute Restaurants, Cafés und Bars. Sehenswerte Gebäude und alles gut zu erlaufen. 

 

Valencia
Mercado Central, Valencia

 

 

 

 

 

 

 

 

Mercado Central, Valencia
Post in Valencia

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Bergland, z.B. westlich von Barcelona. Monestier Montserrat, ein Besuch lohnt.

 

Montserrat
Monestir Montserrat

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder von der Küste. Strände, Nationalparks, Wanderungen … klasse. Allerdings außerhalb der Saison, abseits der üblichen Wege die man finden muss. Ein schöner Trip. 

 

Templer Burg
Wetter Kapriolen

 

 

 

 

 

 

 

 

Über den Dächern
Frühling!

 

 

 

 

 

 

 

 

Frühling
Spiegelbild

Ein Gedanke zu „Spanien Februar 2017

  • 27. März 2017 um 1:05
    Permalink

    Hallo Ihr Wölfe 😉

    wir sind die Nachbarn aus les Medes in Spanien /Februar 2017 ….
    Haben eure website gerade noch erhaschen können beim Wegfahren!
    Ihr habt ja eine spannenede Zeit hinter und vor euch, wie wir auch – sind nun in Australien und geniessen die Natur!
    Wir wünschen euch noch eine gute Reise und verfolgen euch mit…..

    liebe Grüsse, Andrea und Beat aus der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.